Carl Böhme

Carl Böhme – gemeinsam im Stadtrat

Quelle: www.gs-carl-boehme.de

Carl Böhme
Carl Böhme
  • Geboren wurde Carl Böhme am 10.09.1885 in Rabenau.
  • Examen am königlich-sächsischen Lehrerseminar
  • Lehrer an der Bürgerschule zu Freiberg
    (heute J.H. Pestalozzi-Schule)
  • 1914 Soldat im ersten Weltkrieg
  • 1933-1945 schwere Jahre C. Böhme lebt von Kriegsinvalidenrente
  • 1945 unter der roten Armee im ersten Stadtrat Freibergs verantwortlich für die Volksbildung und andere öffentliche Einrichtungen (Kino, Theater)
  • in den Folgejahren tätig als Schulrat und Schulfunktionär von Freiberg
  • gestorben am 24.10.1960 in Freiberg
  • Namenspatron der Grundschule “Carl Böhme” in Friedeburg